Chemikaliensicherheit

Das Nichteinhalten von Vorschriften und Vorsichtsmassnahmen im Umgang mit Chemikalien / Gefahrstoffen birgt immer die Gefahr von Personen-, Umwelt- oder Sachschäden.

Viele Stoffe sind leicht brennbar, giftig, ätzend, explosiv oder auch umweltgefährdend. Daher bestehen umfangreiche gesetzliche Anforderungen an den Transport, den Umgang, die Entsorgung, an die Arbeitssicherheit und den Gesundheitsschutz sowie den Umweltschutz.

Ausserdem stellen die meisten Chemikalien spezifische Anforderungen an die Lagerhaltung, die Gebinde sowie an die organisatorischen Massnahmen. Um Gefährdungen auszuschliessen, sind Betriebe gesetzlich verpflichtet, bei der Lagerung und dem Umgang mit Chemikalien entsprechende Sicherheitsmassnahmen einzuhalten.

Gerne beraten Sie unsere Experten in sämtlichen Belangen der Chemikaliensicherheit. Sei es bei Neu- und Umbauten, bei Änderungen Ihrer Stoffpalette oder der Erstellung des Lagerkonzepts.

Wie profitieren Sie?

Ihre Anliegen

  • Sie möchten die Sicherheit Ihrer Mitarbeitenden im Umgang mit Chemikalien gewährleisten
  • Sie möchten den vorschriftsmässigen Umgang mit Chemikalien sicherstellen
  • Sie möchten die korrekte Lagerung sicherstellen
  • Sie möchten bezüglich des Umgangs sowie der Lagerung von Chemikalien konkrete Umsetzungsmöglichkeiten aufgezeigt erhalten 

Mit uns

  • erhöhen Sie die Chemikaliensicherheit
  • reduzieren Sie Ihren Aufwand für die Chemikaliensicherheit erheblich
  • haben Sie einen engagierten und flexiblen Partner, welcher individuell und persönlich auf Ihre Gegebenheiten eingeht
  • erhalten Sie betriebsoptimierte Lösungen unter stetiger Einhaltung der gesetzlichen Anforderungen
  • erhalten Sie Unterstützung durch ausgewiesene Spezialisten verschiedenster Fachrichtungen
  • profitieren Sie ausserdem von einer grossen Erfahrung aus zahlreichen Unternehmen und Branchen

Unsere Dienstleistung

Im Bereich Umgang, Transport, Lagerung und Entsorgung von Chemikalien unterstützen wir Sie gerne individuell und kompetent wie folgt:

  • Beratung bei Änderungen Ihrer Stoffpalette
  • Klassierung von Stoffen
  • Erstellung von Sicherheits- und Betriebsanweisungen
  • Koordination im Behördenkontakt
  • Definition von Massnahmen im Bereich der Störfallvorsorge
  • Erstellung von Lagerkonzepten unter Berücksichtigung von Zusammenlagerungsgeboten und Lagermengen
  • Bestimmung der spezifischen Sicherheitsanforderungen je Lagerklasse (technische Einrichtungen, Brandabschnitte, Havarie- und Löschwasserrückhaltemassnahmen)
  • Erstellung der notwendigen Dokumentation

Ausserdem bieten wir Ihnen den Beizug unseres Gefahrgutbeauftragten an. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte unserem separaten Produktflyer «externer Gefahrgutbeauftragter».

Informationen

Gerne informieren wir Sie ausführlicher über unsere Dienstleistungen und zeigen Ihnen auch unsere diesbezüglichen Referenzen. Bitte kontaktieren Sie uns.

«Gute Hinweise und Beratung während des Rundgangs, kompetent und sachkundig.»

P. Möller, EKU AG

Download