Cleaner Production - Kosten reduzieren durch Steigerung der Material- und Energieeffizienz

Jedes Unternehmen und jeder Produktionsprozess verfügt über ökonomische und ökologische Optimierungspotenziale. Die effiziente Verwendung von Ressourcen wie Energie und Materialien ist ein bestimmender Faktor, der Prozess- und Produktionskosten senkt und somit auch die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen steigert.

Durch den Einsatz prozessintegrierter Optimierungen können Abwässer und Abfälle vermieden, Einergien eingespart und Wertstoffe über Kreislaufrückführungssysteme dem Produktionsprozess als wertvolle Ressourcen erneut zur Verfügung gestellt werden. Auch organisatorische Verbesserungen bei der Prozesssteuerung können beachtliche Kostensenkungen bewirken.

Mittels des von der Effizienzagentur der Schweiz entwickelten EcoInspectors wird das Unternehmen einer Kurzanalyse (QuickScan) unterzogen, um Potenziale für die Kostenoptimierung im Hinblick auf Energie und Materialverbrauch zu identifizieren. Auf dieser Grundlage werden danach dem Kunden Empfehlungen abgegeben.

Wie profitieren Sie?

Ihre Anliegen:

  • Sie möchten das Potenzial für die Effizienzsteigerung Ihrer Prozesse voll ausschöpfen
  • Sie möchten erkennen, wo grössere Mengen an Stoffen und Energien verschwendet werden und ob die verwendete Produktionstechnologie bezüglich Ressourceneffizienz auf dem Stand der Technik (BAT = Best Available Technology) ist.

Mit uns:

  • profitieren Sie von einer grossen Erfahrung aus zahlreichen Unternehmen und Branchen. Dazu sind wir u.a. auch in der Erfahrungsgruppe Cleaner Production von externer Linkeco-net, einem Konsortium des Bundes für Wissens- und Technologietransfer (WTT) in den Bereichen Umwelt und Energie vertreten.
  • ergibt sich für Sie ein geriner Initialaufwand. Das QuickScan Software-Tool unterstützt dabei
  • haben einen engagierten Partner, welcher über Fachspezialisten verschiedenster Richtungen verfügt und trotzdem noch flexibel ist und individuell und persönlich auf Ihre Bedürfnisse eingeht
  • haben Sie Zugang zu einem Partnernetzwerk, welches auch verwandte Fachgebiete kompetent abdeckt

Unsere Dienstleistung

Wir führen in Ihrem Unternehmen einen Cleaner Production-Quick-Scan durch, wobei die wichtigsten Prozesse, Stoff- und Energieströme aufgenommen und die Produktionsweise qualitativ beurteilt wird. Dabei gehen wir in folgenden Schritten vor:

  • Vorbereitung: Sammeln und sichten der Betriebsdaten, Vergleich mit Branchenzahlen
  • Durchführen des Quick-Scans im Unternehmen: Interview und Betriebsrundgang mit Produktionsverantwortlichen zur Erhebung wichtiger betrieblicher Informationen
  • Auswertung der Daten: Überprüfung und Auswertung der gewonnenen Daten und Erkenntnisse mittels Software-Tool
  • Kurzbericht mit Vorschlägen für das weitere Vorgehen: Einschätzung des CP-Potentials, Vorschläge für kurzfristige Optimierungsmöglichkeiten und weiterer Untersuchungsbereiche für vertiefte Analysen.

Informationen

Gerne informieren wir Sie genauer über unsere Dienstleistungen und zeigen Ihnen auch unsere diesbezüglichen Referenzen. Bitte kontaktieren Sie uns.

«Immer wieder sehr gute Unterstützung bei Problemlösungen»

M. Heid, Oerlikon Metco AG

Download